Vertriebslexikon Verkaufstraining-Pflug Verkaufslexikon

Karlheinz Pflug Dipl. Wirtsch.-Ing.       Know-how für Verkauf, Vertrieb, Marketing

Lexikon-Inhalt       #+       Technischer Vertrieb Coaching & Training      +#

Vertriebswissen findet man im Vertriebslexikon-Verkaufslexikon
 

Absatz / Absatzförderung
Absatz des Schuhs

 

Jede unternehmerische Tätigkeit ist letztlich auf Absatz von Waren, Produkten oder Dienstleistungseinheiten ausgerichtet.  Absatz ist die abschließende Stufe im betrieblichen Wertschöpfungsprozess. Als Absatz bezeichnet man die Menge einer Ware oder Anzahl an Stunden bzw. Tagen bei Dienstleistungen, die von einem Unternehmen in einem bestimmten Zeitraum verkauft wird, unabhängig vom Absatzweg. Dem Absatz wird im Unternehmen große Beachtung geschenkt. Sein Wachstumsverlauf, seine Entwicklung, wird sehr genau beobachtet, wobei besonders wirksam grafische Darstellungsformen zum Einsatz kommen.
 

Absatz x Preis = Umsatz



Man kann den Absatz in verschiedene Phasen unterteilen: Absatz-Vorbereitung (z.B. Werbung) und Absatz-Durchführung.

Absatzförderung


Absatzförderung geht nach obenAls Absatzförderung werden innerhalb der Unternehmenspolitik und des Marketing alle Aktivitäten zusammengefasst, die der Aktivierung der Marktbeteiligten = Vertriebsorgane, Händler, Kunde = Absatzwege zur Erhöhung von Verkaufsergebnissen dienen. Dazu werden zusätzliche Anreize geboten, um Absatzsteigerung zu bewirken

Maßnahmen zur Absatzförderung:


Werbung, verstärkte Pressearbeit

Optimierung der Webseite (n)  - SEO

Sichtbarkeit erhöhen durch Präsenz in den Medien und zunehmend in Sozialen Medien

Preissenkungen (bei preissensitiven Produkten und Leistungen)

Sonderangebote und Werbeangebote ("Kaufen Sie zwei Schachteln zum Preis von einer" damit steigern sie möglicherweise Ihren Absatz - jedoch kann nach dieser Aktion ein Absatzeinbruch entstehen, wenn jeder nun eine Schachtel als Vorrat zu Hause hat. :-)

Meetings, Konferenzen, Tagungen  mit  Händlern, Einzelhandel oder anderen Absatzmittlern

Messen, Roadshows, Verkaufsausstellungen,  Gewerbeschau

Beratung und Unterstützung von Wiederverkäufer

Schulung des Verkaufspersonals, Verkaufsschulung

Verkaufswettbewerbe, Bonus- oder Prämiensystem für besondere Verkaufsleistungen


Eine Absatzsteigerung erreichen Sie selbstverständlich auch durch allgemein verstärkte Verkaufsaktivitäten wie z.B. mehr und häufigere Kundenbesuche.

 

Autor:

© 1999-2023   Kh.Pflug (Verkaufstrainer, Berater, Coach, Fachbuchautor, Hochschuldozent)

.

Teilen / Empfehlen   Vertriebstraining-Coaching    Vertriebstraining-Coaching Twitter


Fachbücher von Kh-Pflug

 


Im Vertriebslexikon finden

    Suche nach Anfangsbuchstaben
    A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    XYZ


Wie Sie Entscheidungen beeinflussen können, erfahren Sie in diesem E-Book

hier zum kostenlosen Download


Weitere Tipps und Infos

  • vertriebspsychologie Verkaufspsychologie
    Mit psychologischem Know-how leichter verkaufen
  • Messestand Messetipps
    Wie Sie auf der Messe Besucher in Kunden verwandeln
  • mann und frau verhandeln Verhandlungstricks
    Verkaufstricks und Verhandlungstricks, die Sie kennen sollten
  • Erfolgstipps Verkaufstipps und Erfolgstipps
    Bekannte und neue Tipps für Erfolg und besseren Verkauf
  • Newsletter können nerven:
    Zu oft, zu lang, zu banal und manchmal zu bunt.  Mein Infoletter dagegen macht sich rar (3-4 mal im Jahr), fasst sich kurz und erscheint einfach schwarz auf weiss. Sichern Sie sich jetzt die jeweils neueste Ausgabe.Newsletter Briefumschlag
    Anmeldung zum Infoletter

    er ist gratis und unverbindlich, enthält Anregungen, Tipps und Termine. Ihre Daten gibt Karlheinz Pflug selbstverständlich nicht weiter.