Vertriebslexikon Verkaufstraining-Pflug Verkaufslexikon

Karlheinz Pflug Dipl. Wirtsch.-Ing.       Verhandlungen im Verkauf, Vertrieb, Marketing, Projektmanagement

Lexikon-Inhalt       #+       Technischer Vertrieb Coaching & Training      +#

Vertriebswissen findet man im Vertriebslexikon-Verkaufslexikon
 

Bundle - Paketangebot  - Bündelung


Als Bundle bezeichnet man die Bündelung mehrerer Produkte zu einem Gesamtprodukt. Oder bei Angeboten die Zusammenfassung zu einem Paketangebot, das nur in dieser Form und diesem Umfang gültig ist. So wird eine Mischkalkulation möglich.

 
Bundle / Bündelung: Definition als Marketingstrategie und Beispiel

Was ist Bündelung?


Bündelung bedeutet, dass Unternehmen mehrere ihrer Produkte oder Dienstleistungen als eine einzige kombinierte Einheit verpacken, oft zu besonderen Konditionen wie einem niedrigeren Preis, als sie den Kunden beim Kauf jedes einzelnen Artikels berechnen würden.

Bei der Bündelung handelt es sich um eine Marketingstrategie, bei der Unternehmen mehrere Produkte oder Dienstleistungen zusammen als eine einzige kombinierte Einheit verkaufen.
Die gebündelten Produkte und Dienstleistungen sind in der Regel miteinander verbunden, können aber auch aus unterschiedlichen Produkten bestehen, die eine bestimmte Kundengruppe ansprechen.
Gebündelte Produkte werden in der Regel mit Preisnachlässen angeboten, um die Nachfrage anzukurbeln und die Einnahmen zu erhöhen, was häufig auf Kosten der Gewinnspannen geht.
Gelegentlich verwenden Unternehmen auch reine Bündelungsstrategien, bei denen mehrere Produkte oder Dienstleistungen zu einem einzigen Artikel zusammengefasst werden, der nur als Gesamtpaket erworben werden kann.

Verständnis der Bündelung

Bündelung ist eine Marketingstrategie, die den bequemen Kauf mehrerer Produkte und/oder Dienstleistungen von einem Unternehmen ermöglicht. Diese gebündelten Produkte und Dienstleistungen sind in der Regel miteinander verbunden, können aber auch aus unterschiedlichen Produkten bestehen, die eine bestimmte Kundengruppe ansprechen.

Viele Unternehmen produzieren und liefern mehrere Produkte oder Dienstleistungen. Sie müssen entscheiden, ob sie diese Produkte oder Dienstleistungen separat zu Einzelpreisen oder in Produktpaketen oder Bündeln zu einem "Bündelpreis" verkaufen.


Das Anbieten von Preisnachlässen kann die Nachfrage ankurbeln, so dass Unternehmen vielleicht Produkte oder Dienstleistungen verkaufen können, die sie sonst nur schwer absetzen könnten und so ein größeres Umsatzvolumen erzielen.
Im Laufe der Zeit kann dieser Ansatz sogar dazu beitragen, Einbußen bei den Gewinnspannen pro Artikel auszugleichen..

Weisen Sie darauf hin, wenn Bundle möglich sind

Nicht alle Anbieter werden ihre Kunden auf die Möglichkeit der Bündelung hinweisen. Daher ist es wichtig zu prüfen, ob dies möglich ist, zumal Kundenunternehmen oder die Verbraucher durch gebündelte Dienste oft Geld sparen.

 

Beispiel für Bundle

Typische Beispiele für Preisbündelung sind der "Mittagstisch" inklusiv Salat und Nachtisch in Restaurant  oder Optionspakete für Neuwagen.

Wenn Sie eine Waschmaschine bei Firme A kaufen und dazu eine Garantieverlängerung  oder einen Wartungsvertrag bei Firme B, so kann das Bundle auch dazu dienen, mehrere Zahlungen zu einer einzigen zusammenzufassen, um die Zahlung der Rechnungen zu vereinfachen, auch wenn dadurch kein Geld gespart wird.


Gemischte Bundle vs. reine Bündelung


Bei der Bündelung wird den Verbrauchern in der Regel die Möglichkeit geboten, eine Reihe von Produkten als Paket zu einem niedrigeren Preis zu kaufen, als wenn sie alle Produkte einzeln kaufen würden (so genannte gemischte Bündelung). Es gibt jedoch auch eine alternative, seltenere Form dieser Strategie, die als reine Bündelung bezeichnet wird.

Bei einem reinen Bundle haben die Kunden nicht die Möglichkeit, die Artikel einzeln zu kaufen. Ein Artikel, der aus mehreren Produkten oder Dienstleistungen besteht, muss als Ganzes oder gar nicht gekauft werden. Beispiele hierfür sind

* Die Software Office 365 der Microsoft 

* Ein spezieller Smartphone-Tarif in Kombination mit einem neuen Moblfunkgerät

*  Fernsehkanal-Kabelanbieter bieten oft Pakete an, d. h. die Kunden können sich nicht einfach aussuchen, für welche Kanäle sie bezahlen möchten.

Siehe auch Preisgestaltung und Cross-Selling

Autor:

© 1999-2023   Kh.Pflug (Verkaufstrainer, Berater, Coach, Fachbuchautor, Hochschuldozent)

.

Teilen / Empfehlen   Vertriebstraining-Coaching    Vertriebstraining-Coaching Twitter


Fachbücher von Kh-Pflug

 


Im Vertriebslexikon finden

    Suche nach Anfangsbuchstaben
    A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    XYZ


Wie Sie


Entscheidungen beeinflussen,

erfahren Sie in diesem E-Book

hier zum kostenlosen Download


Weitere Tipps und Infos

  • vertriebspsychologie Verkaufspsychologie
    Mit psychologischem Know-how leichter verkaufen
  • Messestand Messetipps
    Wie Sie auf der Messe Besucher in Kunden verwandeln
  • mann und frau verhandeln Verhandlungstricks
    Verkaufstricks und Verhandlungstricks, die Sie kennen sollten
  • Erfolgstipps Verkaufstipps und Erfolgstipps
    Bekannte und neue Tipps für Erfolg und besseren Verkauf
  • Newsletter können nerven:
    Zu oft, zu lang, zu banal und manchmal zu bunt.  Mein Infoletter dagegen macht sich rar (3-4 mal im Jahr), fasst sich kurz und erscheint einfach schwarz auf weiss. Sichern Sie sich jetzt die jeweils neueste Ausgabe.Newsletter Briefumschlag
    Anmeldung zum Infoletter

    er ist gratis und unverbindlich, enthält Anregungen, Tipps und Termine. Ihre Daten gibt Karlheinz Pflug selbstverständlich nicht weiter.