Verkaufslexikon-Vertriebslexikon Know-how ergänzend zum Kh. Pflug VerkaufstrainingVerkaufstraining-Pflug Verkaufslexikon-Vertriebslexikon

Telefonleitfaden Gesprächsleitfaden


Viele Verkäufer halten den Telefonleitfaden für eines der wichtigsten Instrumente in der Akquise und Neukundengewinnung. Diest trifft insbesonders auf jüngere, unerfahrenere Vetriebler zu. Ein Leitfaden ob für ein Kundengespräch (Gesprächsleitfaden) oder für Telefonakquise (z.B. Akquise) und im Telefonverkauf kann ein Hilfsmittelsein. Insbesondere im Telefonmarketing ist jedoch Zuhören und Fingerspitzengefühl gefragt.

Wenn Sie mit einem neuen oder auch bestehenden Kunden erfolgreich ins Gespräch zu kommen wollen müssen sie sich 100 % auf ihn einstellen.
Ein Telefonleitfaden kann dabei auch sehr hinderlich sein, denn er gibt die Struktur in einem Kundengespräch vor. Damit kann der Telefon- / Gesprächsleitfaden leicht von Empathie und Einfühlungsvermögen oder den wirklichen Interessen des Gesprächspartners ablenken.

Die Gefahr, sich an vorgegebene Inhalte oder Formulierungen zu halten ist sehr groß.

Die Authentizität des Verkaufers und die Individualität des Kunden bleiben auf der Strecke.
Dies könnte Sie auch Interessieren:

Werbung mittels Telefon, Telefax, E-Mail, SMS, Brief – was ist erlaubt?  IHK MünchenPDF

Seminar mit Inhalt Akquise   Seriöse Akquise

©  Kh.Pflug (Verkaufstrainer, Berater, Coach, Fachbuchautor, Hochschuldozent)

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: Vertriebs-Fachbuecher .

Karlheinz Pflug bietet Verkaufstraining für den Technischen Vertrieb und beratungsintensiven Verkauf sowie Vertriebscoaching auch zum Thema Akquise.  

Vertriebslexikon-Inhaltsverzeichnis