B2C, Verkauf an Konsumenten, Verbraucher

Abkürzung für Business-To-Consumer, steht für Geschäfts- und  Kommunikationsbeziehungen zwischen Unternehmen und Privatpersonen (Konsumenten, Verbraucher), im Gegensatz zu Kommunikationsbeziehungen zu anderen Unternehmen = B2B oder Behörden. Speziell im Zusammenhang mit der Unterstützung von Geschäftsprozessen durch elektronische Kommunikationsmittel werden die Geschäftsprozesse auf diese Weise kategorisiert.

ACHTUNG

Telefonische Akquise ist im BtoC-Bereich untersagt, wenn noch keine Geschäftsbeziehung besteht. Der Bedarf muss dort anderweitig ermittelt werden.

 

©  Kh.Pflug (Verkaufstrainer, Berater, Coach, Fachbuchautor, Hochschuldozent)

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: Vertriebs-Fachbuecher .

Karlheinz Pflug bietet Verkaufstraining für den Technischen Vertrieb und beratungsintensiven Verkauf sowie Vertriebscoaching auch zum Thema Akquise.  

Vertriebslexikon-Inhaltsverzeichnis

Begriffe suchen nach Anfangsbuchstaben
A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     XYZ

Begriff in allen Seiten von Kh. Pflug finden

Fachbücher Vertrieb von Kh.Pflug

Bücher-Link

Das Vertriebslexikon empfehlen

wenn Ihnen die Seite gefällt, setzen Sie bitte einen Link auf www.vertriebslexikon.de - Danke!

Kontakt

  • BCT Pflug Business-Coaching, Consulting & Training
  • Karlheinz Pflug - Dipl- Wirtsch.-Ing.
  • 76891 Erlenbach
  • Hauptmann-Hoffmann-Strasse 25

  • Phone: +49-6398-993117
  • E-Mail: info@kh-pflug.de

Weitere Informationen

©2019 | Karlheinz Pflug