Seminarkatalog (PDF)

Vom Trainer Kh. Pflug, Inhalte, Themen, Methoden, Konditionen.

Hier herunterladen

Aktuelle Informationen

 

Konsumentenrente, Produzentenrente

Beide Begriffe haben nichts mit der herkömmlichen Bedeutung von Rente zu tun. Diese aus der Mikroökonomie (Volkswirtschaftslehre) stammenden Fachausdruck bezeichnen den Vorteil oder den Nutzen einer Person bzw. eines Unternehmens.

Konsumentenrente

Verständlich wird die Konsumentenrente an einem Beispiel:

Herr Müsterli ist bereit für ein Kilo Rinderlende 40 Euro zu bezahlen. Er geht zum Metzger und stellt fest, dass er heute für die Rinderlende nur 25 Euro zahlen muss. Die gesparten 15 Euro je Kilo sind dann seine "Konsumentenrente". Er hatte den Wert der Ware hoch eingeschätzt, hatte auch die entsprechende Zahlungsbereitschaft und hat nun einen finanziellen Vorteil gegenüber seiner Einschätzung.

 

Produzentenrente

Auch die Produzentenrente ist ein finanzieller Vorteil; diesmal für den Produzenten. Die Firma Lolo AG will ein neues Produkt auf den Markt bringen. Die Kalkulation ergibt einen Mindestverkaufspreis von 100 Euro. Man bietet das Produkt für 150 Euro an. Aufgrund des schönen Design ist das Produkt sehr begehrt und man stell schnell fest, dass es viele Abnehmer auch für 200 Euro gibt. Der Preis wird entsprechend angepasst. Die Produzentenrente beträgt dementsprechend 50 Euro.

 


 


Vertriebslexikon-Inhaltsverzeichnis

Begriffe suchen nach Anfangsbuchstaben
A     B     C     D     E     F     G     H     I     J     K     L     M     N     O     P     Q     R     S     T     U     V     W     XYZ

 

Begriff in allen Seiten von Kh. Pflug finden


Verkaufstraining mit Kh.Pflug Pflug-Logo bereitet den Boden für Ihren Erfolg

 

Diese Seite empfehlen   -  wenn Ihnen die Seite gefällt, setzen Sie bitte einen Link auf www.vertriebslexikon.de - Danke!